So können Sie Heizkosten sparen

Heizkosten sparen

Das Thema „Heizkosten sparen“ ist in Dresden ebenso aktuell wie in ganz Deutschland. In einer Mietwohnung haben Sie wenig Möglichkeiten auf die Heizanlage Einfluss zu nehmen. Hier können Sie jedoch durch gezieltes Stoßlüften, gute Abdichtung von Fenstern und Türen, Rissbeseitigung bei der Renovierung, Laminat plus Teppich, Wärme besser in den Räumen halten. Was sich auch in der Mietwohnung, selbst im alten Haus, leicht und schnell selbst installieren lässt, ist die die Infrarotheizung, eine Wandheizung, die es in sehr dekorativen Varianten gibt. Damit können Sie sparsamer und umweltfreundlich heizen.

Sparsame, umweltfreundliche Heizungssysteme

Mehr Möglichkeiten, die eigene Heizung zu bestimmen, haben Sie natürlich im Eigenheim. Ob beim Neubau oder bei einer Sanierung, beziehungsweise nur der Neuinstallation von Heizanlagen, hier können Sie eine Heizung wählen, mit der sich Heizkosten sparen und umweltfreundlich heizen lässt. Die Solarheizung ist eine gute Unterstützung der Zentralheizung oder anderer Heizungsanlagen. Die Gasheizung ist inzwischen nicht günstiger als eine Ölheizung. Hier könnte überlegt werden, sie durch eine Solarheizung zu ergänzen oder die Heizung erneuern zu lassen. Dann könnte sich die Zentralheizung durch einen Pelletofen anbieten. Eine Nachtspeicherheizung nützt günstigere Zeiten, ist bei den heutigen Strompreisen auch nicht mehr sehr zu empfehlen.

Heiztechnik für gutes Raumklima

Auch in älteren Häusern können Sie die Heiztechnik erneuern und damit ein besseres Raumklima schaffen und gleichzeitig sparen. Für angenehme Wärme sorgt eine Fussbodenheizung. Auch die Kaminöfen und Kachelöfen sind wegen des sparsamen Heizens und der Wohnlichkeit immer beliebter. Mit einer Wärmepumpe können Sie die Erd-, Luft- oder Grundwasserwärme ideal nutzen. Das erfordert allerdings einige Erdarbeiten. Die Infrarotheizung sorgt durch die Erwärmung der Wände und Gegenstände für eine besonders gleichmäßige, wohnliche Wärme im Raum. Obwohl mit einem Stromanschluss versehen, ist diese Heizung im Verbrauch sehr sparsam. Für die Heizungen, die sich in Ihrem Haus eignen und die Kostenrechnung, finden Sie in Dresden zahlreiche Fachberater.

Interessante Links im Web