Fussballspielen in Dresden

Fussballspielen in Dresden

Was für ganz Deutschland gilt, das ist auch in Dresden und Umgebung nicht anders. Fußball ist die beliebteste Sportart. Besonders bei einer so traditionsreichen Stadt wie Dresden hat auch der Sport eine große Tradition. So wird Fußballspielen in Dresden direkt mit dem Verein Dynamo Dresden verbunden. Von hier stammen viele große Namen dieser Sportart, wie zum Beispiel Ulf Kirsten oder Matthias Sammer. Auch wenn der Verein in der heutigen Zeit nicht mehr die Erfolge vergangener Tage aufweisen kann, so zieht der ehemalige Club der Volkspolizei der DDR noch immer Massen von Fans in seinen Bann.

Dresden kennt nicht nur Dynamo

Wer in Dresden seine Fußballschuhe schnüren möchte, der kann dies nicht nur bei dem bekannten Verein Dynamo Dresden erledigen. Derzeit gibt es rund 30 verschiedene Fußballvereine in der Stadt. Hier wird den Anhängern dieses Sports die Möglichkeit gegeben, selbst seine Qualitäten unter Beweis zu stellen und vielleicht eine große Karriere zu starten. Und doch stehen alle diese Vereine im Schatten von Dynamo Dresden. In der näheren Umgebung der sächsischen Landeshauptstadt gibt es ebenfalls noch eine Menge Möglichkeiten, in einem Verein dem Fußballspiel nachzugehen. Wer besonders begabt ist, der kann sich berechtigte Hoffnungen machen, eine wirklich gute Ausbildung im Lieblingssport der Deutschen zu erhalten.

Leistungszentrum Dynamo Dresden

Schon vor Beginn der Fußballweltmeisterschaft 2006 in Deutschland wurden die Profivereine aufgefordert, spezielle Leistungszentren für die Jugendarbeit zu errichten. Dies galt natürlich auch für die Fußballabteilung der SG Dynamo Dresden. Hier wird eine hervorragende Jugendarbeit geleistet, die dafür gedacht ist, Talente zu entdecken und zu fördern. Diese gut durchdachte Nachwuchsarbeit ist der Grundstein dafür, dass es in Zukunft noch mehr große Fußballtalente in unserem Land gibt, die dann später einmal das Nationaltrikot überstreifen sollen. Diese Vorgehensweise hat schon bei den derzeitigen Nationalspielern funktioniert. So macht Fußballspielen in Dresden nicht nur Spaß, es bringt auch Erfolg für den Dachverband DFB.


Passende Links im Internet
Passende Informationen

Sportverletzungen vorbeugen

... dem Aufwärmen mit dem Training zu beginnen, da der Körper innerhalb von fünf Minuten wieder abkühlt. Stretching beugt Muskelzerrungen vorDas Dehnen der Muskulatur vor dem Training ist weiterlesen

Sport in Dresden

... besser aufgehoben. Von Mai bis August heißt es dort Pritschen, Blocken und Baggern. 4 Beachvolleyballplätze können dort gebucht werden. Highlight Eissport- und Ballspielzentrum Dresden weiterlesen